Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Sie sind hier:
 » Programm
Kursangebote >> Kursdetails

vhs.unterwegs

Reisen, Exkursionen und Führungen. Hier eine aktuelle Übersicht der beliebten Angebote:

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 181-51204

Info: Versteckt an der Ruhrallee liegt ein Bunker aus dem 2. Weltkrieg, der von 1977 bis 1992 als Befehlsstelle des Krisenstabs der Stadt Dortmund reaktiviert wurde und seither brach liegt. Die originale Ausstattung aus der Zeit der 1970er Jahre ist auf rund 1164 qm Nutzfläche mit ca. 30 Räumen unter einer 3 Meter dicken Decke aber immer noch erhalten, darunter auch die Kommandozentrale der Verwaltungsspitze der Stadt Dortmund mit dem großen Konferenztisch. Bei einer Begehung des Bunkers lernen wir die frühere Nutzung kennen.
Wichtig: Warme Kleidung und feste Schuhe tragen.
Bei Bedarf Gummistiefel und Taschenlampe mitbringen für Begehung der Tiefbunkeranlage (Extrakosten 2 Euro pro Person entstehen, vor Ort bezahlbar).
Treffpunkt: Bunkereingang, Eingang Leipziger Straße 10, (Am Ende der Sackgasse) Dortmund

Termin: Sa. 17.02.2018 (12:00 - 15:15 Uhr)

Kosten: 19,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 17.02.2018 12:00 - 15:15 Uhr   Treffpunkt: siehe Text oben!

Drucken