Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 211-60571

Info: In der deutschen Politik und Wirtschaft hat Nürnberg seit 1000 Jahren eine wichtige Rolle gespielt.
Am 2. Januar 1945 ging die Altstadt fast vollständig im Feuersturm unter. Niemand glaubte damals, dass der Wiederaufbau in einer Generation zu schaffen sei. Dieser orientierte sich an einem "gotischen Stadtbild". 1970 war der Wiederaufbau abgeschlossen. Es lohnt sich deshalb, nach Nürnberg zu fahren.
Auf dem Programm stehen der Weinstadl, der Handwerkerhof und die Weißfärbergasse,
anschließend Besichtigung des Hauptmarkts der St Lorenzkirche sowie der Frauenkirche.
Am nächsten Tag dann gehen wir zur Burg zum Unschlittplatz und zum Dürerhaus. Optional ist noch ein Besuch im Germanischen Nationalmuseum und / oder des Reichparteitagsgeländes geplant.
Auf dem Weg nach Nürnberg werden wir bei einem kurzen Stop im Spessart das Schloss Mespelbrunn besichtigen.
Die Fahrt findet mit einem modernen Reisebus statt.

Anmeldeschluss: 14.03.2021
Weitere Details werden noch bekanntgegeben.

Zeitraum: Fr. 16.04.2021 - So. 18.04.2021 (8:00 - 17:00 Uhr)

Kosten: 350,00 €

Anmeldeschluss: 14.03.2021

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.