Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails

Sprachen lernen an der VHS

Die Maxime des lebensbegleitenden Lernens trifft auch auf das Lernen von Sprachen zu. Einerseits gilt es, die in der Schule erlernten Sprachfertigkeiten permanent aufzufrischen und zu vertiefen, andererseits sind aufgrund aktueller Herausforderungen auch neue Sprachen zu erlernen. Weiterlesen...

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 192-38490D

Info: Eine mysteriöse Tradition, bei der sich die religiöse und die heidnische Kultur, die (Angst und das Hohngelächter) vermischen.
Begleiten Sie die aus Mexiko stammende Spanischdozentin Virginia Zelpeda dabei, den historischen Reichtum dieser fremden Bräuche zu erforschen, ihre Ursprünge sowie die heutige Bedeutung in der mexikanischen Gesellschaft zu untersuchen.

Nirgendwo anders in Amerika werden Sie diese einzigartige Mischung von Kulturen und Landschaften wiederfinden und nirgendwo sonst spielen Geschichte und Tradition in dem modernen Alltag eine größere Rolle und genau diese Einzigartigkeit macht die Faszination dieses Landes aus.
Vorkenntnisse in Spanisch auf B1-Niveau werden vorausgesetzt.

Termin: Do. 31.10.2019 (17:45 - 19:15 Uhr)

Kosten: 7,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • VHS Brückstraße, Raum 243
    Brückstraße 20 - 26
    44137 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Do. 31.10.2019 17:45 - 19:15 Uhr Brückstraße 20 - 26 VHS Brückstraße, Raum 243

Drucken