Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails

Gesundheit und Ernährung

Die VHS Dortmund setzt mit einem thematisch umfangreichen und inhaltlich ausdifferenzierten gesundheitsfördernden Weiterbildungsangebot in Dortmund bereits seit vielen Jahren konsequent auf Prävention und Vorsorge. Weiterlesen...

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 192-83034D

Info: Viele Menschen sind auf irgendeine Art und Weise gestresst, belastet oder unsicher. Die Schattenseiten können Erschöpfung, Schlafstörungen, Nervosität und Hektik sein. Das kann zu seelischen und körperlichen Beschwerden führen. Die Klopfakupressur nutzt die seit 5.000 Jahren bekannten chinesischen Meridiane für die Selbsthilfe. Durch das "Beklopfen" bestimmter Punkte kann ein Energieungleichgewicht aufgehoben werden. Darüber kann mehr Gelassenheit, Ruhe und Selbstvertrauen entstehen. Schwer vorstellbar? Dann ist das ein guter Grund, dies in praktischen Übungen zu testen.
Seminarinhalte:
- Ursachen und Folgen von Stress
- Wirkung der Klopfakupressur
- Abbau der Stressempfindung durch Klopfakupressur (EFT, Fred Gallo, Bohne)
- Praktische Übungen
- "Notfallstrategien" für akute Stressmomente

Termin: Sa. 07.12.2019 (09:30 - 16:30 Uhr)

Kosten: 32,80 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • VHS Löwenhof, S538
    Hansastr. 2 - 4
    44137 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Sa. 07.12.2019 09:30 - 16:30 Uhr Hansastr. 2 - 4 VHS Löwenhof, S538

Drucken