Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails

Dozentenfortbildung

Die Teilnahme an diesen Fortbildungsveranstaltungen kostet jeweils 25,00 Euro.

Ausnahme: EPQ - Erwachsenenpädagogische Qualifikation. Der Besuch dieser Forbildung kostet 55,00 Euro.

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202-51006

Info: 2017: Eine junge Läuferin ist verzweifelt, weil sie die für einen Lauf erforderliche Rundenzeit nicht schafft. Sie trifft einen alten Mann, der ihr hilft, ihren Laufstil zu verbessern. Ben Kupfer war in seiner Jugend selbst Läufer in der DDR und wurde dort wegen seiner schwarzen Hautfarbe ausgegrenzt. An die junge Läuferin gibt er nun die Ratschläge weiter, die er vor vielen Jahren von seinem Mentor David Rosenstock erhalten hat - auch dieser hatte als Jude in den 1930er Jahren Diskriminierung erlebt und musste schließlich um sein Leben rennen. Alle drei Figuren verbindet über die Zeiten und die politischen Systeme hinweg die Liebe zum Laufen.
Im Anschluss: Filmgespräch mit Dr. Anja Wieber, die zusammen mit ihrer Kollegin, Sonja Büscher vom Westfalen-Kolleg, das Projekt geleitet hat.

Hervorgegangen ist dieses mit öffentlichen Mitteln geförderte Projekt aus der Erinnerungsarbeit des Westfalen-Kollegs Dortmund. In Zusammenarbeit mit professionellen Filmemachern haben Studierende des Westfalen-Kollegs die thematische Ausrichtung eines Plots über verschiedene Phasen des Rassismus entwickelt. Der Film wurde mit dem Schul.in.do-award sowie dem Heinrich-Schmitzpreis ausgezeichnet und erzielte Nominierungen auf verschiedenen Filmfestivals.
In Kooperation: Westfalen-Kolleg, Auslandsgesellschaft.de e.V., Kino im U

Termin: Di. 27.10.2020 (19:00 - 21:15 Uhr)

Kosten: entgeltfrei €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Di. 27.10.2020 19:00 - 21:15 Uhr   Kino im U, Leonie-Reygers-Terrasse

Drucken