Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails

Dozentenfortbildung

Die Teilnahme an diesen Fortbildungsveranstaltungen kostet jeweils 25,00 Euro.

Ausnahme: EPQ - Erwachsenenpädagogische Qualifikation. Der Besuch dieser Forbildung kostet 55,00 Euro.

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 211-60132

Info: Achtung! Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Mit dem Wort Renaissance verbindet man heute eine Epoche der Kunst-, Architektur- und Kulturgeschichte, die kurz nach dem Jahr 1400 in Florenz begann und um 1600 vom Barock abgelöst wurde. Als ihr wichtigstes Merkmal gilt die Auseinandersetzung mit der Antike: Nach dem Verständnis des Künstlers und Schriftstellers Giorgio Vasari (1511-1574) definiert sich die Renaissance als Wiedergeburt der Künste nach einer Phase des Niedergangs im Mittelalter. Im späten 13. Jahrhundert seien demnach die antiken Künste Malerei, Skulptur und Architektur wieder zum Leben erweckt worden und hätten sich in einer ununterbrochenen Aufstiegsbewegung im 16. Jahrhundert zur Perfektion vollendet. Heute würde die Forschung das so nicht mehr formulieren und trotzdem begann mit der Renaissance eine völlig neue Zeit, die sich in allen Bereichen der Kunst und Kultur ausdrückte. In dieser Vortragsreihe sollen einige markante Architekturbeispiele aus Italien diese Neuerungen aufzeigen.

Termin: Do. 10.06.2021 (17:45 - 19:15 Uhr)

Kosten: 7,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • VHS Kampstraße, 1.14
    Kampstraße 47
    44137 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Do. 10.06.2021 17:45 - 19:15 Uhr Kampstraße 47 VHS Kampstraße, 1.14

Drucken