Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails

vhs.sommer

Hier eine aktuelle Übersicht der Angebote der Sommer-VHS:

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202-60521

Info: 1. Tag: Donnerstag, 15.10.2020 - Anreise bis Arras - unterwegs Besuch beim Musée
Matisse
Busfahrt von Dortmund nach le Cateau-Cambrésis, Geburtsstadt von Henri Matisse. 1952
schenkte Matisse seinen Mitbürgern 82 seiner Kunstwerke, die in einem von ihm selbst
gegründeten Museum im Palais Fénelon zu sehen sind. Sie besuchen das Matisse Museum,
das zweifellos als einer der wichtigsten Entwicklungsfaktoren für Kultur und Tourismus in
Nordfrankreich gilt.
Weiterfahrt nach Arras und Ankunft am späten Nachmittag.
Übernachtung und Abendessen in Arras (A).
2. Tag: Freitag, 16.10.2020 - Arras, Louvre-Lens und Ring der Erinnerung
Die bezaubernde Stadt Arras ist für ihre wunderschönen, eindrucksvollen Plätze mit
Bürgerhäusern, Rathaus und Uhrturm im flämischen Barockstil berühmt. Vom Bergfried aus,
haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf der Stadt und Umgebung.
Genießen Sie während der Mittagspause draußen bei einem Kaffee diese außergewöhnliche
Ambiente.
Am Nachmittag fahren Sie nach Lens zu Besichtigung des Louvre-Lens. Das Musée Louvre-
Lens beherbergt überwiegend Kunstwerke aus dem Pariser Louvre, aber auch Kunst
regionaler Künstlern. Hier lebt Kunst im Dialog mit den Besuchern. Die Galerie du Temps
zeigt 230 Werke von der Antike bis heute.
Eine eindrucksvolle Gedenkstätte erwartet Sie auf dem Rückweg nach Arrars:
Der Ring der Erinnerung (Anneau de la mémoire) vereinigt erstmalig die Namen aller Gefallenen des Ersten Weltkriegs in Nordfrankeich - unabhängig ihrer Nationalität.
Abendessen und Übernachtung in Arras (F, A).
3. Tag: Samstag, 17.10.2020 - Lille, Villa Cavrois und Musée de la Piscine
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lille. Besichtigung der Stadt Lille, die ihre Besucher mit
französischem Charme und einer spürbaren flämischen Tradition bezaubert. Überall blüht
das Leben, auf den historischen Plätzen, vor den alten Fassaden am Palais Rihour sowie im
Hof der altehrwürdigen Börse.
Freizeit zu Mittag in dieser wunderschönen Stadt.
Nicht weit von Lille steht die Villa Cavrois in Croix. Robert Mallet-Stevens gehörte neben Le
Corbusier und Auguste Perret zu den wichtigsten Architekten der französischen Moderne.
Lassen Sie sich von den Formen der Villa Cavrois, die in den 1930er Jahren vom
Industriellen Paul Cavrois in Auftrag gegeben wurde und damals ein Skandal
heraufbeschwor, bezaubern.
Nach einer Einführung über das Musée de la Piscine in der einstigen Textilstadt Roubaix,
entdecken Sie das Museum. Nicht nur die Architektur ist sehenswert, sondern auch die
Sammlung von Industrie- und Textildesign sowie der Malerei des 19. und 20. Jh.
Abendessen und Übernachtung in Arras (F, A).
4. Tag: Sonntag, 18.10.2020 - Rückreise
Freizeit bis zu Rückfahrt nach Dortmund.
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen:
- Busanmietung ab/bis Dortmund nach Arras für die geplante Reisedauer
- 3 x Übernachtungen im 3 Sterne-Hotel (Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
- 3 x Frühstücksbuffet
- 3 x Abendessen im benachbarten Restaurant des Hotels - 3 Gang Menü ohne Getränke
- Führung in deutscher Sprache bei der Besichtigung des Musée Matisse am 15.10 und am 16 und 17.10 ab/rück Hotel laut Programm
- Eintritte Musée
- Matisse Bergfried in Arras
- Villa Cavrois
- Musée de la Piscine in Roubaix
- IC Service- und Informationsmaterial pro Zimmer

Reisepreis
Der Preis für die genannten Leistungen beträgt pro Person im Doppelzimmer:
bei mindestens 15 Personen 699,00 Euro
bei mindestens 20 Personen 599,00 Euro
Einzelzimmerzuschlag: 99,00 Euro

Bitte schließen Sie eine Reiserücktrittsversicherung ab.

Dies ist eine Veranstaltung in Kooperation mit der Parkakademie Dortmund.

Bitte melden Sie sich direkt dort an:

Parkakademie - z. Hd. Frau Karin Ehlert
Florianstraße 2 - 44139 Dortmund
Tel.: 0231/12 10 36
E-Mail: ehlert@parkakademie.de

Zeitraum: Do. 15.10.2020 - So. 18.10.2020 (8:00 - 17:00 Uhr)

Kosten: 798,00 €

Anmeldeschluss: 18.09.2020

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.