Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Sie sind hier:
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 172-28440D

Info: Klein, billig und universell einsetzbar - der Raspberry Pi ist ein voll ausgestatteter Mini-Computer im Scheckkartenformat.

In diesem Workshop wollen wir uns mit den Grundlagen des "Minicomputers Raspberry Pi" vertraut machen.
Dazu gehören die erste Inbetriebnahme, das Installieren eines Betriebssystems und das Einbinden in ein Netzwerk. Weitere Inhalte sind: Anschlüsse und Möglichkeiten des GPIO-Ports mit dem programmieren der Anschlüsse in den vergleichsweise einfach erlernbaren Sprachen Scratch und Python, Anschluss einer Kamera, Einsatz von Bewegungs- und Temperatursensoren sowie der Steuerung externer Geräte.
Ein Raspberry Pi 3 ist einschließlich SD-Karte (4 GB) und Stromversorgung (USB-Netzteil) in den Gebühren mit 60 Euro einkalkuliert. Falls ein Raspberry Pi mit Zubehör bereits vorhanden sein sollte oder nicht -beispielsweise bei der Anmeldung von Vater und Sohn- benötigt wird, bitte die VHS informieren.

Eine schöne Mischung aus Elektronik, Computer, Spiel, Anwendung und Programmierung.
Für die Bestellung des Raspberry Pi 3 muss die Anmeldung spätestens vier Wochen vor Kursbeginn vorliegen!

Zeitraum: Sa. 16.12.2017 - So. 17.12.2017 (09:30 - 16:30 Uhr)

Kosten: 160,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 16.12.2017 09:30 - 16:30 Uhr Oberbank 1 Creativzentrum, Haus 1, Raum 20
So. 17.12.2017 09:30 - 16:30 Uhr Oberbank 1 Creativzentrum, Haus 1, Raum 20

Drucken