Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202-50104

Info: Achtung! Anmeldung unbedingt erforderlich!
Die Erwerbstätigkeit neben der Rente steigt stark an. Viele Menschen sind darauf angewiesen, ihr Alterseinkommen durch Zusatzjobs zu erhöhen, um nicht von Altersarmut betroffen zu sein. Andere wollen noch sinnvoll arbeiten, auch weil es Spaß macht und zum Leben dazu gehört. Frau Margarete Leineweber von der Dortmunder Initiative "Mäuse für Ältere- Sinnvolles tun, Träume verwirklichen, Geld verdienen" wird aus der Praxis berichten: Wie geht das überhaupt, neben der Rente befriedigende Arbeit zu finden? Wie können wir andere ermutigen, Arbeit mit Leidenschaft im Alter weiterzuführen und dabei auf "Mäuse" nicht zu verzichten? Der Gesprächskreis hat sich am 12. November 2019 zum ersten Mal getroffen, also vor genau einem Jahr. Frau Leineweber wird auch über ihre Erfahrungen in dieser Zeit berichten. Der Gesprächskreis der Initiative findet jeden letzten Montag im Monat von 17:00 -18:30 Uhr im ZWAR Begegnungszentrum Martener Str. 352 statt. Die Veranstaltung diskutiert Ideen für Dortmund, die eine Kultur des aktiven Alterns voranbringen können.
Frank Scheidemann von der VHS Dortmund wird die Veranstaltung moderieren.

Termin: Mo. 16.11.2020 (17:45 - 20:00 Uhr)

Kosten: 0,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • VHS Kampstraße, E.09
    Kampstraße 47
    44137 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Mo. 16.11.2020 17:45 - 20:00 Uhr Kampstraße 47 VHS Kampstraße, E.09

Drucken