Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202-81214D

Info: Viele Eltern, Lehrende und Erziehende beobachten in den letzten Jahren wie Heranwachsende zunehmend unter Unruhe, Aggressionen, Aufmerksamkeitsstörungen und Lernproblemen leiden. Immer öfter diagnostizieren Ärzt*innen und Psycholog*innen Krankheiten und Verhaltensauffälligkeiten wie ADHS, Hyperaktivität, Depressionen oder psychosomatische Beschwerden. Neben anderen Ursachen haben die vielen modernen Medien einen Anteil daran, weil sie die Kinder häufig überfordern und einen negativen Einfluss ausüben können. Was brauchen Kinder und Eltern, um sinnvoll mit den Herausforderungen der Zeit umzugehen? Welche hilfreiche Rolle kann das älteste Medium der Welt, das Buch, in der Erziehung heute spielen? Der Referent berichtet u. a. über seine ermutigenden praktischen Erfahrungen mit der Heilkraft des Lesens.

Termin: Mi. 28.10.2020 (18:00 - 19:30 Uhr)

Kosten: 5,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • VHS Kampstraße, E.09
    Kampstraße 47
    44137 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Mi. 28.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr Kampstraße 47 VHS Kampstraße, E.09

Drucken