Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 212-50100

Info: Erich Fromm (1900-1980), Psychoanalytiker, Soziologe und Philosoph beschäftigte sich intensiv mit der Frage, welche Lebenseinstellung zu Freude, Vitalität und Wohlsein führt. In seinen bekanntesten Werken "Die Kunst des Liebens" und "Haben oder Sein" versucht Fromm Wege (und Irrwege) zu einem erfüllten Leben aufzuzeigen. Über eine verbesserte Work-Life Balance und Konsumverzicht könnten wir mehr Zeit für ein sinnhafteres Leben bekommen.
Um vom Haben (Geld, Besitz) zum Sein (selbstbestimmtes Leben) zu gelangen, ist eine radikale "seelische Veränderung" des Menschen und der Gesellschaft notwendig. Mit Hilfe unterhaltsamer Videospots werden die Gedanken Fromms zur Lebensgestaltung vorgestellt und in Bezug auf unsere aktuelle Zeit- und Lebenssituation diskutiert.

Termin: Di. 05.10.2021 (19:30 - 21:00 Uhr)

Kosten: entgeltfrei €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • Haus Rodenberg, Raum: 01
    Rodenbergstr. 36
    44287 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Di. 05.10.2021 19:30 - 21:00 Uhr Rodenbergstr. 36 Haus Rodenberg, Raum: 01

Drucken