Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 212-51008

Info: Koshere Klassiker modern interpretiert: Anlässlich des Festjahres "1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland" geht es zusammen mit der langjährigen Küchenleitung der Jüdischen Gemeinde Dortmund, Bastian Bretzke, auf eine kulinarische Abenteuerreise. Er möchte allen Interessierten über die Verschmelzung der traditionellen jüdischen Küche mit orientalischen und mediterranen Einflüssen einen Kosher Style der besonderen Art näherbringen. Willkommen ist jeder, der einen Blick über den Tellerrand wagen möchte. Vorkenntnisse zu Kosheren Speisen oder jüdischen Traditionen sind keine Voraussetzung. Im Gegenteil: "Die Begegnung mit dem Unbekannten bereichert das Reisen oft am meisten, auch das kulinarische, erklärt der Profi-Koch". Dabei werden die Seminarteilnehmenden leichte Küche im doppelten Sinn erleben. Kalorienarm und vor allem einfach zuzubereiten. Somit sind die Rezepte gleichermaßen für alte Hasen und Neulinge geeignet. Viel Spaß beim Mit- und Nachkochen!

In Kooperation: Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Dortmund e.V. , Auslandsgesellschaft.de e.V.,

Termin: Do. 25.11.2021 (17:30 - 21:30 Uhr)

Kosten: 20,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • VHS Kampstraße, 1.17 Lehrküche
    Kampstraße 47
    44137 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Do. 25.11.2021 17:30 - 21:30 Uhr Kampstraße 47 VHS Kampstraße, 1.17 Lehrküche

Drucken