Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Sie sind hier:
 » Programm
 » Suche
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 191-56228

Info: Die Vortragsreihe von Prof. Dr. Wolfram Winnenburg umfasst 14 Einzelvorträge. Sie können die Vortragsreihe im Ganzen unter der Veranst-Nr. 191-56200 buchen (14 Euro Rabatt) oder den jeweiligen Einzelvortrag unter der entsprechend angegebenen Veranstaltungsnummer.


13. Digitales Labor - ,,Durch Computersimulationen die Welt verstehen"

Simulationen sind heute allgegenwärtig in Wissenschaft und Technik. Sie ergänzen Theorien und Experimente im Labor, ermöglichen Erkenntnisse in Bereichen, die uns sonst verwehrt blieben, und lassen uns in die Zukunft blicken. Die Simulationsforschung hat sich zu einem bedeutenden Forschungsschwerpunkt entwickelt.
Computer-Simulationen gestatten es Phänomene „sichtbar“ zu machen, die auf andere Weise der menschlichen Beobachtung nicht zugänglich sind. So versuchen Astronomen auf dem derzeit schnellsten Rechner die fast 14 Milliarden währende kosmische Evolution zu simulieren.
In Kollaboration mit der Elementarteilchenphysik zeichnet die moderne Astrophysik gegenwärtig ein neues Standardmodell von der Welt, das erstmals alle kosmologisch relevanten Beobachtungsbefunde beschreibt.

Termin: Do. 02.05.2019 (17:45 - 19:15 Uhr)

Kosten: 7,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

  • VHS Brückstraße, Raum 239
    Brückstraße 20 - 26
    44137 Dortmund
Datum Zeit Straße Ort
Do. 02.05.2019 17:45 - 19:15 Uhr Brückstraße 20 - 26 VHS Brückstraße, Raum 239

Drucken