Neu hinzugefügt...

...ist eine Zusammenstellung von neu hinzugefügten Veranstaltungen.

Kursdetails

Fern der Heimat - Flucht und Migration im Alten Ägypten online

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-52286D
Beginn Sa., 01.10.2022, 13:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort vhs.online
Entgelt entgeltfrei
Teilnehmende 5 - 20

Kursbeschreibung

Online-Vortrag. Online-Anmeldung unbedingt erforderlich!
Immer mehr Menschen fliehen in schierer Verzweiflung und aus Angst vor Krieg, Hunger und Verfolgung aus vielen Regionen der Welt nach Europa. Weltweit sind geschätzte 60 Mio. Menschen auf der Flucht; sie haben aus Sorge um Leib und Leben ihre gesamte Habe, ihre alte Existenz und ihre Heimat zurückgelassen und kämpfen zumeist um das nackte Überleben. Flüchtlinge gab es schon immer in der Menschheitsgeschichte: Naturkatastrophen, menschenverachtende Religion und barbarische Politik haben ehedem Menschen auf der Suche nach einem menschenwürdigen Leben aus ihrer Heimat in die Fremde vertrieben. Migration ist keine Erscheinung der Moderne: Auch zur Zeit des Alten Ägypten gab es Flüchtlinge und Migranten; das fruchtbare Niltal war auf Grund seines wirtschaftlichen und kulturellen Erfolges ein beliebtes Hoffnungsziel für notleidende Menschen und mußte sich schon früh in seiner Entwicklung der Migrationsproblematik der Antike stellen. Der Vortrag stellt zusammen, was wir heute aus altägyptischer Sicht über Migranten in und um das Pharaonenreich wissen und wirft ein Licht auf die Frage, was der Altägypter selbst über das Leben in der Fremde "fern der Heimat" dachte.

Kurs teilen: