Politik, Gesellschaft, Ökologie

Die Veranstaltungen widmen sich gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gehen der Frage nach, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen. Alltagsfragen und „Weltfragen“ rund um den Klimawandel, Demokratie etc. werden miteinander verbunden, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Ziel ist es, zur aktiven Bürgerschaft und Partizipation beizutrage

Kursdetails

Das neue Naturmuseum Dortmund

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-51226
Beginn Mo., 12.12.2022, 17:00 - 18:45 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort
Entgelt 12,00 €
Teilnehmende 10 - 15

Kursbeschreibung

Das mit Blick auf die Besucherzahlen beliebteste Museum Dortmunds wurde seit Ende 2014 umfangreich und aufwändig saniert. Unter seinem neuen Namen "Naturmuseum Dortmund" beherbergt es seit September 2020 eine Sammlung von biologischen und geologischen Präparaten, Fossilien und Mineralien, schwerpunktmäßig aus der Region Ruhr und Westfalen. Zahlreiche interaktive Medienstationen und Objekte zum Anfassen lassen die heimische Natur für Groß und Klein begreifbar werden. Eine Führung wird uns den Umbau und die komplett erneuerte Dauerausstellung näherbringen und dabei auch durch versunkene und gegenwärtige Lebensräume der Region rund um Dortmund führen. Die Kosten für die Führung sind im Entgelt enthalten.

Kurs teilen: