Politik, Gesellschaft, Ökologie

Die Veranstaltungen widmen sich gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gehen der Frage nach, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen. Alltagsfragen und „Weltfragen“ rund um den Klimawandel, Demokratie etc. werden miteinander verbunden, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Ziel ist es, zur aktiven Bürgerschaft und Partizipation beizutrage

Kursdetails

Fotokurs - Erlebnistour per Rad

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-55308
Beginn Do., 14.07.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort
Entgelt 69,00 €
Teilnehmer 8 - 12

Kursbeschreibung

Wer gerne Fahrrad fährt, fotografiert und die Natur liebt, wird sich über dieses Angebot freuen!
Die Teilnehmenden starten zu einer ca. 45 km langen geführten Tour an der Bochumer Jahrhunderthalle. Unterwegs werden sie an ihrer eigenen Kamera geschult, unabhängig von Marke und Modell. Geeignet sind Modelle wie Bridge, Spiegelreflex, Systemkameras oder auch leistungsfähige Kompaktkameras. An verschiedenen Fotopunkten der Tour werden von dem Fotografen Gunter Nocke, am Beispiel von Architektur, Natur und Landschaftsfotografie, Grundlagen erfolgreicher Fotografie vermittelt.
Die Strecke verläuft über die Erzbahntrasse, vorbei an der Himmelstreppe und der Zeche Zollverein zum Rhein-Herne-Kanal. Der Nordsternpark und das Schloss Grimberg liegen ebenfalls auf dem Weg. Auf der Tour begleitet Sie Werner Sander, vom ADFC ausgebildeter Radtourenleiter.
Treffpunkt: 10 Uhr, Jahrhunderthalle Bochum

Kurs teilen: