Politik, Gesellschaft, Ökologie

Die Veranstaltungen widmen sich gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gehen der Frage nach, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen. Alltagsfragen und „Weltfragen“ rund um den Klimawandel, Demokratie etc. werden miteinander verbunden, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Ziel ist es, zur aktiven Bürgerschaft und Partizipation beizutrage

Kursdetails
Veranstaltung ""Klimaschutz in Topf und Pfanne" - Ökologisch kochen" (Nr. 5025) wurde in den Warenkorb gelegt.

"Klimaschutz in Topf und Pfanne" - Ökologisch kochen

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-55025
Beginn Sa., 05.11.2022, 11:00 - 15:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Kampstraße 47
Entgelt 29,50 €
Teilnehmer 9 - 16

Kursbeschreibung

Die VHS veranstaltet gemeinsam mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein "ökologisches Kochen". Die Ernährung verursacht bis zu 20 % der Treibhausgase. In der Veranstaltung werden kurz die theoretischen Zusammenhänge erklärt und anschließend gemeinsam möglichst klimaschonende vegetarische und vegane Gerichte zubereitet und verspeist.
Im Entgelt: 10 Euro Lebensmittelumlage
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
05.11.2022
Uhrzeit
11:00 - 15:00 Uhr
Ort
Kampstraße 47, VHS Kampstraße, 1.17 Lehrküche

Kurs teilen: