Politik, Gesellschaft, Ökologie

Die Veranstaltungen widmen sich gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gehen der Frage nach, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen. Alltagsfragen und „Weltfragen“ rund um den Klimawandel, Demokratie etc. werden miteinander verbunden, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Ziel ist es, zur aktiven Bürgerschaft und Partizipation beizutrage

Kursdetails

Kolonien des Deutschen Kaiserreiches online

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-52314
Beginn Fr., 07.10.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort vhs.online
Entgelt entgeltfrei
Teilnehmende 1 - 30

Kursbeschreibung

Online-Vortrag! Online-Anmeldung unbedingt erforderlich!
Erst spät zu einem Nationalstaat mit kolonialen Ambitionen geworden, bemühte sich Deutschland im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert um so vehementer darum zu den traditionellen Kolonialmächten aufzuschließen. Die Rücksichtslosigkeit mit der hierbei vorgegangen wurde, führte einerseits zu schweren diplomatischen Spannungen, die mit zu der Atmosphäre beitrugen, in der der Erste Weltkrieg ausbrechen konnte. Vor allem hatten die Bewohner der kolonisierten Gebiete unter Verbrechen der Kolonialherrschaft zu leiden, von denen der Völkermord an den Hereros und Nama im heutigen Namibia lediglich der bekannteste ist.

Kurs teilen: