Politik, Gesellschaft, Ökologie

Die Veranstaltungen widmen sich gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gehen der Frage nach, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen. Alltagsfragen und „Weltfragen“ rund um den Klimawandel, Demokratie etc. werden miteinander verbunden, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Ziel ist es, zur aktiven Bürgerschaft und Partizipation beizutrage

Kursdetails

Permakultur: Mulchen, Solarkocher, Ringelblumensalbe & Co

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-55029
Beginn Sa., 29.10.2022, 09:30 - 14:30 Uhr
Dauer 2 Termine
Kursort Creativzentrum, Haus 1, Oberbank 1 44149 Dortmund
Entgelt 48,00 €
Teilnehmer 6 - 20
Downloads Seminarunterlagen "Verantwortungsvoll leben am Beispiel der Permakultur"

Kursbeschreibung

An diesem Wochenende können Interessierte Permakulturluft schnuppern. Am ersten Tag werden anhand von Input und Gruppenarbeiten Fragen erörtert, wie z.B. Welche Haltung steckt hinter der Permakultur? Nach welchen Prinzipien wird gearbeitet? Was bedeutet das für ein nachhaltiges, selbstbestimmtes Leben? Am zweiten Tag geht es dann in den Garten. Dort wird nach einer fachkundigen Führung selbst Hand angelegt sowie ein einfacher Solarkocher erstellt. Es gibt auch die Möglichkeit, eine Kräutertinktur und eine Ringelblumensalbe selbst herzustellen. Je nach Wetterlage kann sich das Programm ändern.
In Kooperation: Förderverein Permakultur Dortmund e.V.
Creativzentrum VHS und Gartenanlage des Fördervereins Permakultur e.V.

Creativzentrum, Haus 1, Oberbank 1 44149 Dortmund

Oberbank 1
44149 Dortmund
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
29.10.2022
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Oberbank 1, Creativzentrum, Haus 1, Raum 22
Datum
30.10.2022
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Oberbank 1, Creativzentrum, Haus 1, Raum 22

Kurs teilen: