Warnung

Sie verwenden einen veralteten Browser und können deshalb nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine der folgenden Versionen:

Logo Dortmund überrascht. Dich.
Sie sind hier:
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 181-52402

Info: Der Steinkohlenabbau ging urkundlich belegt seit 1582 am Syburg in Dortmund um. Teile der weitläufigen Stollenanlage werden seit 1986 von Mitgliedern des Arbeitskreises Dortmund im "Förderverein Bergbauhistorischer Stätten" wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dunkelheit, Enge, Wasser und Schmutz, denen die "alten Bergleute" bei ihrer Arbeit ausgesetzt waren, werden für die Besucher wieder erlebbar. Wie schwer es ist, aus einem 60 cm mächtigen Flöz mit der Keilhaue Kohle zu lösen, kann jeder Exkursionsteilnehmer selbst ausprobieren, deshalb wird robuste Kleidung, Schuhwerk und eine gute körperliche Konstitution empfohlen. Es besteht die Möglichkeit zu fotografieren. Für Eintritt und Führung fallen 10,00 Euro an, die vor Ort bezahlt werden.

Termin: Sa. 28.04.2018 (14:00 - 16:15 Uhr)

Kosten: entgeltfrei €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 28.04.2018 14:00 - 16:15 Uhr   Treffpunkt: Parkplatz gegenüber der Gaststätte "Roadstop" in Do

Drucken