Kursdetails
Kursdetails

Bildungsurlaub: Koreanisch mit geringen Vorkenntnissen (A1.2)

Anmeldung möglich

Kursnummer 24-42520D
Beginn Mo., 01.07.2024, 10:00 - 15:30 Uhr
Dauer 5 Termine
Kursort VHS, Hansastraße 2-4
Entgelt 210,00 €
Teilnehmende 5 - 12
Downloads Schulungsunterlagen

Kursbeschreibung

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die geringe Vorkenntnisse in der koreanischen Sprache haben. Dieser Kurs bietet Ihnen alltägliche Situationen aus verschiedenen Lebensbereichen wie Uhrzeiten, Wochenende und Landeskunde an. Dieser Kurs hilft Ihnen, Ihren Grundwortschatz und Ihre Grammatik zu erweitern und anzuwenden sowie Ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeiten zu verbessern. Kenntnisse des koreanischen Schriftsystems ist Voraussetzung für eine Kursteilnahme.

Über die sprachlichen Elemente hinaus sind landeskundliche und interkulturelle Aspekte in den Unterricht integriert, welche einen Einblick in Land, Leute und Kultur vermitteln und für kulturelle Besonderheiten sensibilisieren.

Dieser Kurs entspricht den Erfordernissen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes (AWbG). Für die Teilnahme am Kurs kann Bildungsurlaub beantragt werden. Eine Anmeldebestätigung mit Programmablauf für den Arbeitgeber wird nach Anmeldung zugesandt. Diese Veranstaltung kann auch von Teilnehmenden besucht werden, die keinen Anspruch auf Bildungsurlaub geltend machen.

Sie arbeiten mit dem Lehr- und Arbeitsbuch New Sogang Korean 1A, ab Lektion 1

VHS, Hansastraße 2-4

Hansastr. 2 - 4
44137 Dortmund
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
01.07.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:30 Uhr
Ort
Hansastr. 2 - 4, VHS Löwenhof, G133b
Datum
02.07.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:30 Uhr
Ort
Hansastr. 2 - 4, VHS Löwenhof, G133b
Datum
03.07.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:30 Uhr
Ort
Hansastr. 2 - 4, VHS Löwenhof, G133b
Datum
04.07.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:30 Uhr
Ort
Hansastr. 2 - 4, VHS Löwenhof, G133b
Datum
05.07.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:30 Uhr
Ort
Hansastr. 2 - 4, VHS Löwenhof, G133b

Kurs teilen: