Psychologie und Pädagogik

Die Veranstaltungen geben eine Einführung in psychologische Themen, zur Stärkung der Persönlichkeit, der Selbsterfahrung sowie Ansätze zur Konfliktklärung. Sie stellen keinen psychologischen Therapieersatz dar. Berufliche Weiterbildungen werden in den Bereichen Neuro-Linguistisches-Programmieren (NLP), Beratung, Coaching sowie in der Montessori-Pädagogik angeboten.

Kursdetails

Bildungsurlaub: Konfliktmanagement in Gruppen

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-14521D
Beginn Di., 20.12.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 3 Termine
Kursort VHS, Kampstraße 47
Entgelt 176,35 €
Teilnehmende 5 - 12

Kursbeschreibung

Konflikte treten überall da auf, wo Menschen miteinander leben und arbeiten, sie gehören zum alltäglichen Leben. In einem praxisorientierten Reflexionsrahmen lernen Sie verschiedene Konflikttypen sowie Konfliktursachen kennen. Ihre Wirkung auf andere und die Absichten sowie die Motive der Konfliktpartner werden Sie besser einschätzen können.
Ausgehend von einer individuellen Analyse und Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens und der individuellen Konfliktstrategien erweitern Sie Ihre persönlichen Lösungsmöglichkeiten der Konfliktintervention.

Der Lehrgang entspricht den Erfordernissen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes (AWbG). Für die Teilnahme an der Veranstaltung kann Bildungsurlaub beantragt werden. Die Anmelde- und Bestätigungsunterlagen werden Ihnen automatisch zugeschickt, nachdem Sie sich angemeldet haben. Die Veranstaltung kann auch von Teilnehmenden besucht werden, die keinen Anspruch auf Bildungsurlaub geltend machen.

Im Entgelt sind 35,90 Euro für Unterrichtsmaterialien enthalten.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
20.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kampstraße 47, VHS Kampstraße, 1.12
Datum
21.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kampstraße 47, VHS Kampstraße, 1.12
Datum
22.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kampstraße 47, VHS Kampstraße, 1.12

Kurs teilen: