Politik, Gesellschaft, Ökologie

Die Veranstaltungen widmen sich gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gehen der Frage nach, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen. Alltagsfragen und „Weltfragen“ rund um den Klimawandel, Demokratie etc. werden miteinander verbunden, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Ziel ist es, zur aktiven Bürgerschaft und Partizipation beizutrage

Kursdetails

Aufstriche selbst machen – Lebensmittel retten, Klima schonen

Anmeldung möglich

Kursnummer 22-87331D
Beginn Di., 18.10.2022, 17:15 - 21:15 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Kampstraße 47
Entgelt 35,00 €
Teilnehmer 6 - 16

Kursbeschreibung

Wir erschaffen cremige Aufstriche, ausgefallene Chutneys oder fruchtige Marmeladen auch mit Lebensmitteln, die sonst in der Tonne gelandet wären. Nicht weil sie ungenießbar wären, sondern weil sie nicht verkauft wurden oder nicht "schön genug" für den Einzelhandel sind. Kombiniert mit den hochwertigen, regionalen und unverpackten Lebensmitteln von Frau Lose zaubern wir Neues, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir probieren frische, regionale Lebensmittel, entdecken neue Rezepte und beleuchten die Aspekte von klimabewusstem Kochen.

Treffpunkt: Unverpacktladen Frau Lose, Rheinische Straße 24
Bitte bringen Sie ausgespülte Marmeladengläser und ähnliches für die fertigen Aufstriche mit.
Das Kursentgelt beinhaltet eine Lebensmittelumlage von 10 €.

Kurs teilen: