Politik, Gesellschaft, Ökologie

Die Veranstaltungen widmen sich gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Themen und gehen der Frage nach, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen. Alltagsfragen und „Weltfragen“ rund um den Klimawandel, Demokratie etc. werden miteinander verbunden, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Ziel ist es, zur aktiven Bürgerschaft und Partizipation beizutrage

Kursdetails

Platons idealer Staat online

Kurs abgeschlossen

Kursnummer 24-53227
Beginn Di., 20.02.2024, 19:30 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort vhs.online
Entgelt entgeltfrei
Teilnehmende 5 - 16

Kursbeschreibung

Achtung! Online-Vortrag! Online-Anmeldung unbedingt erforderlich!
Platons Staat stellt den Anfangspunkt des systematischen Denkens über Politik und Geschichte dar. Darüber hinaus verbindet er aber in seinem Streben nach Ganzheitlichkeit das öffentliche Leben mit der Frage nach dem Glück, dem Guten und einem Konzept der Seelenwanderung, das an die frühen Vorsokratiker anschließt und dem indische Einflüsse nachgesagt wurden. Heute besonders aktuell ist Platons Überzeugung vom Zusammenhang von Demokratie und Tyrannei.

Kurs teilen: